Little Snazzy Drummer (LSD)

Little Snazzy Drummer (LSD) Lite 2008

Pocket PC als Drumcomputer

Das kostenlose Little Snazzy Drummer macht den Pocket PC zu einem Schlagzeugcomputer. Die Freeware zeichnet auch Sprache auf und dient als Metronom. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Das kostenlose Little Snazzy Drummer macht den Pocket PC zu einem Schlagzeugcomputer. Die Freeware zeichnet auch Sprache auf und dient als Metronom.

Little Snazzy Drummer hat die Standardtrommeln eines Schlagzeugs an Bord. Für Basstrommel, Snare, Becken sowie geöffnete und geschlossene Hi-Hats steht jeweils eine eigene Tonspur bereit. Der Anwender greift wahlweise auf die mitgelieferten Rhythmusspuren zurück oder erstellt mit der Edit-Funktion eigene Endlosschleifen.

Die einzelnen Spuren bearbeitet man entweder im Pause-Modus oder live, während der Rhythmus läuft. Das Ergebnis speichert man als WAV-Datei auf der Festplatte oder Speicherkarte des Handhelds.

FazitLittle Snazzy Drummer wirkt nur auf den ersten Blick wie eine sinnlose Spielerei. Mit ein wenig Übung hält man mit der Software tatsächlich konkrete Song-Ideen fest. Dank des WAV-Dateiformats tauscht man die Daten problemlos mit anderer Software aus.

Little Snazzy Drummer (LSD)

Download

Little Snazzy Drummer (LSD) Lite 2008